LED Wand ▷ LED Videowände für verschiedenste Anlässe

Letztes Update: 14. August 2022

Wie vielseitig die LED Technik ist, zeigt sich am Beispiel einer LED Wand. Mit dem Begriff werden unterschiedliche Produkte bezeichnet, die für jeweils andere Einsatzzwecke bestimmt sind. Dazu gehören zum Beispiel LED Wände und LED Videowände, aber auch Produkte für die Dekoration von Innenwänden.

LED Wand

LED Wand – Was sich dahinter verbirgt

LED Wände sind Leuchten, die in Wände oder Decken eingebaut werden. Sie sind besonders flach und haben gewöhnlich einen mehr oder weniger breiten Rahmen. Die meisten Leuchten sind punktförmige Lichtquellen. Nicht so LED Wände. Sie senden Licht über den größten Teil der Fläche aus. Dadurch ist dieses Licht besonders gleichmäßig und weich.

LED Wände werden in kommerziellen Bauten und Privaträumen für die Grundbeleuchtung verwendet. Sie werden in die Decken oder Wände von Büros, Konferenzräumen, Empfangsräumen, Arztpraxen, Shops oder Wohnzimmer eingelassen. Die Leuchten können in quadratischen, rechteckigen oder runden Formen geliefert werden. Gängige Größen sind:

  • 60 x 60 cm
  • 60 x 62 cm
  • 120 x 30 cm
  • 120 x 60 cm

Die LED Wände werden in vielen Lichtfarben hergestellt. Üblich sind Farbtemperaturen von 3.000 – 6.000° Kelvin (K).

Wie sind die LED Wände aufgebaut und wie funktionieren sie?

Die Leuchten setzen sich aus mehreren Schichten zusammen. Die Basis bildet eine Stahlplatte auf der Rückseite. Sie gibt den anderen Bauelementen festen Halt und sorgt zugleich für die Kühlung, weil sie die von den LED Lampen erzeugte Wärme ableitet und so einen Wärmestau verhindert. Auf der Stahlplatte ist ein Aluminiumrahmen montiert. Er beherbergt die LED Lampen, die für die notwendige Helligkeit sorgen.

Das wichtigste Teil des LED Wände ist jedoch die Lichtleiter Platte. Das ist eine Platte aus Polycarbonat, die das Licht leitet. Dafür sorgen winzig kleine Diffusoren, die in den Kunststoff eingebettet sind. Durch sie und eine Diffusor Platte erstrahlt das LED Panel in einer gleichmäßigen Helligkeit. Ohne diese Platte würden die LED Lampen lediglich den Rand des Panels beleuchten. Damit möglichst wenig Licht verloren geht, ist die Rückseite des Lichtleiters mit einer reflektierenden Folie beklebt.

In diesem Video wird der Aufbau von LED Wänden ausführlich vorgestellt:

Welche Vorteile haben diese LED Wände?

Der größte Vorteil der LED Wände ist ihre flache, platzsparende Bauweise. Die Leuchten können nahtlos in Rasterdecken oder Wände integriert werden. Sie geben ein weiches, diffuses Licht ab, das nicht blendet. Das macht sie besonders gut für Bildschirmarbeitsplätze geeignet.

Der Abstrahlwinkel ist sehr flach, sodass nur wenige LED Wände zur Ausleuchtung eines großen Raums genügen. Dazu benötigen sie nur wenig Energie und haben eine Lebensdauer bis zu 50.000 Betriebsstunden. Die LED Wände lassen sich einfach installieren und benötigen kaum Wartung.

Die Möglichkeiten von LED Wänden

Die Stromversorgung der Leuchten erfolgt durch eine externe Steuerungselektronik. Dadurch können die LED Wände mit Einrichtungen der Gebäudeautomation verknüpft werden. Das bedeutet, das Licht lässt sich durch Timer einschalten oder auch dimmen. Die Leuchten können mit Sensoren gekoppelt werden, die zum Beispiel bei Dunkelheit das Licht einschalten oder bei Sonnenschein dimmen oder ausschalten.

Bewegungsmelder schalten das Licht ein, sobald sie aktiviert werden. Registrieren sie nach einer gewissen Zeit keine Bewegung mehr, schalten sie das Licht wieder aus. Dadurch lässt sich noch mehr Energie sparen als durch die ohnehin sparsamen LED Lampen allein.

LED Videowände

LED Videowände

Diese Art von LED Wänden erschließen ein ganz neues Anwendungsgebiet. Die hauptsächlichen Einsatzzwecke sind Werbung, Großveranstaltungen, Leit- und Informationssysteme. Auf den Videowänden lassen sich Bilder, Text und Videos wiedergeben. Die LED Wände können in beinahe beliebiger Größe produziert werden, da sie modular aufgebaut sind. Einige Varianten muten wie gigantische Computerbildschirme an. Es gibt sogar mobile Varianten, die auf Trucks montiert werden können. Das ist möglich, weil die LED Lampen nur einen geringen Energiebedarf haben.

Die Anzeigen auf der LED Videowand können innerhalb kürzester Zeit aktualisiert werden. LED Videowände werden in der Werbung innen und außen eingesetzt, aber auch als Informationstafeln in Bahnhöfen und Flughäfen. An immer mehr Straßen werden sie als Verkehrsleitsysteme installiert, die ihre Anzeige den aktuellen Bedingungen anpassen kann. Bei Sportereignissen und anderen Großveranstaltungen können LED Videowände für das Public Viewing verwendet werden.

Rahmenlose LED Wände mit verschiedenen Motiven

Diese LED Wände dienen zur Innendekoration in privaten Räumen aber auch Büros, im Empfangsbereich oder in Wartezimmern. Die LED Panels senden ein blendfreies homogenes Licht aus und wirken sehr modern. Die Kunden können aus mehreren Motiven wählen. Zu den Standardmotiven gehören blauer Himmel mit weißen Wolken oder grüne Baumkronen gegen den Hintergrund eines blauen Himmels.

Auf Wunsch kann der Kunde auch seine eigenen Motive verwenden. Das Bild wird auf die LED Wände gedruckt und von hinten beleuchtet. Farben und Helligkeit wirken sehr natürlich. Wird das Panel mit dem blauen Himmel an die Decke montiert, könnte man denken, dass man im Freien wäre und die Sonne scheinen würde. Das wird durch das diffuse Licht mit einem Abstrahlwinkel von 180° erreicht.

Jedes Panel ist nur 19 mm dick. Die LED Lampen haben eine Lebensdauer von 35.000 Betriebsstunden. Da die Videowände keinen Rahmen haben, lassen sich mehrere davon zu einem Motiv zusammensetzen. Es ist jedoch auch möglich, ein Motiv auf nur einem einzigen Panel zu bestellen. Die rahmenlosen LED Wände sind neu auf dem Markt und bieten eine großartige Möglichkeit, sich ein Stück Natur in eher triste Innenräume zu holen. Ihr einziger Nachteil besteht darin, dass diese Lichtwände nicht gerade billig sind. Das wird sich aber im Laufe der Zeit sicher ändern.

Interessantes

LED Strahler 2022 ▷ Strahler-Lampen für den Innen- und Außenbereich

Letztes Update: 2. August 2022 Nachdem die EU die Produktion von Halogenlampen verboten hat, müssen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*