Home / Kronleuchter / Landhaus Kronleuchter – beste rustikale Lüster 2019

Landhaus Kronleuchter – beste rustikale Lüster 2019

Kronleuchter erleben heute eine neue Beliebtheit und sind in fast allen Einrichtungsstilen wiederzufinden. Bekannt ist natürlich besonders der klassische Kronleuchter mit prunkvollem Kristallbehang. Zwar werden solche Kronleuchter auch als gewollter Kontrast bei modernen Einrichtungen eingesetzt, doch gibt es Kronleuchter heute auch in anderen Stilrichtungen, die den unterschiedlichen Inneneinrichtungen perfekt entsprechen können.

Ein schönes Beispiel dafür ist der Landhaus Kronleuchter. Ein klassisches Modell wäre zu diesem romantisch-gemütlichem Stil einfach zu opulent. Daher werden heute Kronleuchter angeboten, die sich diesem Einrichtungsstil in Material, Farbe und Ausführung perfekt anpassen. Der Landhausstil repräsentiert heute den Wunsch der Menschen zu natürlichen Materialien zurückzukehren und sich in ihrem eigenen Heim mit Einrichtungsgegenständen zu umgeben, die an die Natur erinnern. Der Landhaus Kronleuchter spiegelt dieses Bedürfnis wieder, gibt sich natürlich und kann einen Raum auf seine eigene Art verzaubern.

Landhaus Kronleuchter
Mit Landhaus Kronleuchter urigen Charme erzeugen.

Landhaus Kronleuchter sind selten wuchtig und schwer. Materialien wie Holz, Messing und anderes Metall fügen sich zu Leuchtern zusammen, die optisch aufgelockert wirken und sich durch eine gewisse Leichtigkeit und Beschwingtheit auszeichnen. Die formschönen Kronleuchter lassen sich zu verschiedenen Einrichtungsvarianten sehr gut kombinieren. Dazu gehören:

  • Skandinavischer Landhausstil
  • Vintage
  • Stil
  • Shabby Chic
  • Hyggie Style

Die Kronleuchter vermögen es, der Einrichtung eine lässige Eleganz zu verleihen und verwandeln sich unweigerlich in einen Blickpunkt für das Zimmer, mit dem man individuelle Akzente setzen kann.

Material und Gestaltung des Landhaus Kronleuchters

Landhaus Kronleuchter sind in etlichen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, so dass es leicht ist, für den eigenen Geschmack genau das perfekte Modell zu finden. Der Vintage Stil wird von solchen Modellen aufgegriffen, die einen Used Look aufweisen. Verblichene Farben, vermeintliche Gebrauchsspuren und selbst aufgeraute Oberflächen tragen dazu bei, dass diese Kronleuchter so wirken, als ob sie schon seit Jahrzehnten an diesem Platz hängen.

So schafft man einen Effekt von Tradition und Beständigkeit, der eine gemütliche Atmosphäre erzeugt, der den Landhaus Stil wunderbar ergänzt. Natürlich ist der Used Look nicht jedermanns Sache. Man kann sich auch für andere Modelle entscheiden, die in neuer Schönheit erstrahlen.

Einige Landhaus Kronleuchter sind mit Porzellan gearbeitet. Dabei werden meistens zarte Pastelltöne verwendet und auch florale Designs kommen zum Einsatz. Wieder andere Kronleuchter bestehen aus schmalen Elementen, die aus Holz oder Metall gearbeitet sein können. Leichtigkeit ist auch bei diesen Kronleuchtern eingesagt.

Großer Beliebtheit erfreut sich auch der Landhaus Kronleuchter in Weiß. Oft sind feine Verzierungen in Goldtönen angebracht, die eine zarte Eleganz schaffen. Ein solcher Kronleuchter wirkt besonders in freundlich eingerichteten Zimmern mit hellen Holzmöbeln, wie man sie im Hyggie Style findet, unwiderstehlich aus.

Doch auch dunkle Landhaus Kronleuchter sind erhältlich. Sie wirken rustikal und können auch mit Metallbeschlägen versehen sein. Trotzdem verlieren sie ihre Unbeschwertheit nicht. Die Formen können verspielt sein und auf diese Weise einen interessanten Kontrast zu den rustikalen Materialien und Farben bieten.

Holz ist ein Material, das bei einem Landhaus Kronleuchter ungeahnte Gestaltungsmöglichkeiten bietet. Der Vorteil liegt darin, dass es sich bei Holz um ein natürliches Material handelt, das oft auch in naturbelassendem Zustand verarbeitet. Es entsteht eine rustikale Optik, die mit andern Materialien kaum erzeugt werden kann. In einem Zimmer, das im Landhaus Stil gestaltet ist und vielleicht sogar über einen Kamin verfügt, ist ein Landhaus Kronleuchter aus Holz eine einmalige Ergänzung mit einer überzeugenden Wirkung.

Holz ist außerdem en Material, das Wärme und Gemütlichkeit ausstrahlt. So kann man einen Kronleuchter aus Holz beispielsweise auch in einem minimalistisch eingerichteten Raum eingesetzt werden und für eine erhöhte Wohnlichkeit sorgen. Diese Landhaus Kronleuchter schaffen eine Atmosphäre, der man sich nicht entziehen kann.

Neben Weiß, dunklem Braun oder Schwarz sind Chrom, Bronze oder Kupfer die häufigsten Farben bei den Landhaus Kronleuchtern. Nur selten findet man Modelle, die in schrillen Tönen gestaltet sind. Ein Landhaus Kronleuchter trägt zu einer ruhigen, beschaulichen Atmosphäre bei und entsprechend sind die Farben eher gedeckt.

Kronleuchter im Landhaus Stil sind auch mit Schirmchen erhältlich, die über jedem Leuchtmittel angebracht sind. Diese Kronleuchter sind nicht nur besonders attraktiv, sondern gewähren durch die Stoffschirme auch ein blendfreies Licht, das als angenehm empfunden wird. Außerdem gibt es durch die Schirme aus Textil ausgezeichnete farbliche Kombinationsmöglichkeiten mit der übrigen Einrichtung.

In welches Zimmer passt ein rustikaler Kronleuchter?

Landhaus Kronleuchter für welche Zimmer?Denkt man an Kronleuchter, so kommen meistens zunächst große Räume in den Sinn, in denen der Kronleuchter die Raummitte auf majestätische Weise beherrscht. Der Landhaus Kronleuchter ist jedoch in vielen unterschiedlichen Größen erhältlich, so dass auch man auch in kleinen Räumen nicht auf eine solche prachtvolle Beleuchtung zu verzichten braucht.

Soll der Landhaus Kronleuchter frei im Raum aufgehängt werden, so ist natürlich eine gewisse Zimmerhöhe nötig. Der Abstand zwischen Boden und unterer Seite des Kronleuchters sollte mindestens zwei Meter betragen so dass man darunter hindurchlaufen kann und auch keine Blickbehinderung im Raum entsteht. Außerdem sollte der Kronleuchter wenigstens 30 cm unter der Decke hängen. Zu diesen insgesamt 2,30 Metern Freiraum muss dann noch die Höhe des Kronleuchters selbst gezählt werden.

Möchte man den Landhaus Kronleuchter in einem Zimmer ohne hohe Decken anbringen, so besteht dazu auch eine Möglichkeit. Man kann den Kronleuchter über einem Tisch montieren. So kann er ruhig tiefer hängen und eine wunderbare Beleuchtung für den Tisch bieten.

Nicht nur über dem Couchtisch kann ein solcher Kronleuchter für einen charmanten Effekt sorgen. Über einem rustikalen Esstisch aus Holz kommt der Landhaus Kronleuchter auf herrliche Weise zur Wirkung und schafft eine urig-rustikale Atmosphäre, die ihresgleichen suchst. Auch in einer Diele oder Eingangsbereich mit einer hohen Decke kommt der Landhaus Kronleuchter gut zur Geltung. Dort sorgt er schon beim Betreten des Hauses für eine Einstimmung auf eine wohnliche Atmosphäre. Schlafzimmer werden heute ebenfalls gerne im Landhausstil eingerichtet und ein entsprechender Kronleuchter sorgt auch in diesem Raum für angenehmes Licht.

Den passenden Landhaus Kronleuchter wählen

Ein Landhaus Kronleuchter ist viel mehr, als nur eine Beleuchtung des Zimmers. Im angeschalteten sowie im ausgeschalteten Zustand ist er ein Einrichtungselement, das dem Raum seinen speziellen Charakter verleiht und oft sogar zum optischen Mittelpunkt des Zimmers wird. Deshalb will ein solcher Kronleuchter auch mit Bedacht gewählt werden.

Die Größe des Kronleuchters ist dabei das erste Kriterium, das beachtet werden sollte. Während in großen Räumen mit hoher Decke ein umfangreicher Landhaus Kronleuchter fantastisch zur Wirkung kommt, so kann in kleinen Räumen ein zu großes Modell oft überladen wirken. Deshalb gilt die erste Überlegung auch stets den Maßen, die ein solcher Kronleuchter aufweisen sollte.

Landhaus Kronleuchter können in ihrer Gestaltung sehr unterschiedlich sein. Daher sollte man als nächstes abwägen, welcher Stil am besten zur eigenen Einrichtung passt. Dabei kann man Harmonie suchen, oder auch einen bewussten Kontrast schaffen. Von Shabby Chic bis zu eleganten Modellen in Weiß und Gold kann man einen Landhaus Kronleuchter ganz nach den eigenen Vorstellungen wählen und dem Raum einen individuellen Look zu verleihen.

Welche Leuchtmittel können eingesetzt werden?

Das passende Leuchtmittel spielt eine große Rolle bei der Ausstrahlung des Landhaus Kronleuchters. Früher wurden natürlich echte Kerzen für die Kronleuchter benutzt und boten mit dem flackernden Licht der Flammen eine besonders romantische Atmosphäre. Heute hat man jedoch die Möglichkeit, auch mit elektrischen Leuchtmitteln ein wenig der originalen Romantik nachzuempfinden.

Die moderne LED Technologie bietet verschiedene Möglichkeiten, um den Landhaus Kronleuchter auf eine attraktive Weise mit Lichtern zu versehen, die außerdem noch energiesparend und umweltfreundlich ist. Man kann sich beispielsweise für LED Windstoß Kerzenlampen entscheiden, die ein wenig der alten Kerzenlicht Romantik einzufangen verstehen und auch am Tag im ausgeschalteten Zustand einen schönen Anblick bieten.

Vor- und Nachteile des Landhaus Kronleuchters

Bevor man sich zum Kauf eines Landhaus Kronleuchters entscheidet, sollte man sich ruhig einmal die Vor- und Nachteile eines solchen Einrichtungsgegenstands vor Augen halten. Auf diese Weise macht man einen Kauf, mit dem man auch langfristig zufrieden ist. Zu den Vorteilen gehören die folgenden Punkte:

  • In zahlreichen unterschiedlichen Ausführungen erhältlich
  • Rustikale Modelle aus natürlichen Materialien erhältlich
  • Fügen sich bei vielen Einrichtungsstilen gut ein
  • Beleuchtung und gleichzeitig Dekorationselement

Zu den Nachteilen des Landhaus Kronleuchters können die folgenden gehören:

  • Weniger elegant als ein klassischer Kronleuchter
  • Für kleine Räume mit niedriger Decke weniger geeignet