LED Rucksack Modelle ▷ Rucksäcke mit beleuchteten Motiven

Letztes Update: 21. September 2022

In der heutigen Zeit, in der die Technik immer weiterentwickelt wird, gibt es auch LED-Rucksäcke mit zusätzlich unterschiedlichen Funktionen. Dabei handelt es sich um ein tolles Gimmick, das sich nicht nur für Kinder, sondern auch für Teenager und Erwachsene geeignet. Doch was macht einen LED-Rucksack genau aus?

LED Rucksack

Beliebte LED Rucksack Modelle 2022

Divoom Pixoo Pixel Art Laptop RucksackLixada Fahrrad Rucksack mit LED Blinker LichtMagent Fahrrad Rucksack mit LED-Signalanzeige LED Fahrradrucksack
Divoom Pixoo Pixel Art Laptop RucksackLixada Fahrrad Rucksack mit LED Blinker LichtMagent Fahrrad Rucksack mit LED-Signalanzeige/LED Fahrradrucksack
139,99 €59,98 €35,99 €
Kaufen auf AmazonKaufen auf Amazon
Kaufen auf Amazon

Details zum LED-Rucksack

In der Regel befinden sich auf diesen Rucksäcken im vorderen Bereich LED-Panels. Hier können Animationen oder Grafiken angezeigt werden. Für die Übertragung ist kein Kabel erforderlich. Diese erfolgt beispielsweise per WLAN oder Bluetooth. Das passiert in der Regel reibungslos und zuverlässig.

Bei einigen LED-Rucksäcken ist die Bedienung komfortabler als bei anderen. So ist es zum Beispiel bei der WLAN-Variante möglich, dass die Verbindung jedes Mal erneut ausgewählt werden muss. Bei anderen erfolgen die Verbindungen automatisch. Einige LED-Rucksäcke bieten nur eine Animation oder Grafik, andere können mehrere hintereinander präsentieren.

Hier schauen Sie am besten, was für Sie am ehesten infrage kommt. Bei einigen Modellen wiederum gibt es sogar Spiele und Widgets, die sich einstellen lassen. Dabei handelt es sich zum Beispiel um das allseits bekannte Tetris. Zu den Widgets zählen Uhrzeit, Stoppuhr oder Timer. Angezeigt werden sie auf dem LED-Panel.

Die Spiele wirken auf den ersten Blick recht interessant. Doch das Vergnügen wird getrübt, da der Touchscreen sich nicht exakt bedienen lässt. Deshalb macht das Spielen weniger Spaß. Aber da die Technik kontinuierlich fortschreitet, kann sich das noch ändern. Für Radfahrer gibt es zusätzliche Widgets. So können die Rucksäcke die Fahrtrichtung in Form eines Pfeils präsentieren oder es lässt sich ein Stopp-Zeichen anzeigen.

Was sich zunächst gut anhört, lässt sich im Straßenverkehr nicht einsetzen, da es verboten ist. Zudem wird niemand während einer Notbremsung diese Funktionen bedienen können.

Das LED-Panel der Rucksäcke im Detail

Bei LED-Panels handelt es sich um ein Highlight am Rucksack. Es wird hinter dem Stoff der Tasche verborgen. Je nach Rucksack unterscheiden sich die Auflösung und der Abstand der LEDs. Diese können tolle Effekte inklusive Schriftzüge erzeugen. Doch noch ist das alles sehr simple gehalten und von Weitem kaum zu erkennen. Je nach Modell gibt es aber auch detailliertere Darstellungen.

Die Anzahl der LEDs ist ebenfalls unterschiedlich. Um bessere Ergebnisse zu erzielen, werden die Entwickler vermutlich noch einige Zeit brauchen. Dennoch handelt es sich bei LED-Rucksäcken um interessante Gimmicks. Geht es um die Leuchtkraft der derzeit angebotenen Rucksäcke, ist sie bei Dunkelheit oder Dämmerlicht schon recht ordentlich.

Bei Tageslicht ist das aber wesentlich schlechter. Da die Panels hinter Stoff und Folie verborgen sind, kann es zu Reflexionen kommen, welche sich störend auf die Darstellung auswirken. Generell sind die LEDs noch nicht hell genug. Trotzdem gibt es Rucksäcke, die auch bei Sonnenlicht gute Ergebnisse ohne Reflexionen bieten.

LED-Rucksäcke mit App

Radfahrer mit LED Rucksack
Per App oder per Controller gesteuert, kann der Fahrer die Richtung auf LED Rucksack anzeigen

Meist wird zu den LED-Rucksäcken eine kostenlose App angeboten, die Sie bei Bedarf herunterladen können. Diese sind in der Regel intuitiv bedienbar. Bei einigen sind nur bestimmte Grafiken möglich, bei anderen können Sie jede gewünschte Grafik verwenden. Dann ist es sogar möglich, dass die App die Grafiken selbstständig in die richtige Auflösung umwandelt.

Das ist natürlich für den Nutzer einfacher und komfortabler, da er nicht viel alleine machen muss. Manchmal lassen sich die Bilder sogar animieren. Wie das geschieht, hängt vom Modell ab. Die Grafiken lassen sich auch auf unterschiedliche Weise ein- oder ausblenden.

Einige Anbieter ermöglichen es außerdem, Vorlagen herunterzuladen und dann zu installieren. Wie groß die Auswahl ist, entscheidet wiederum der Anbieter. Bei einigen gibt es viele, bei anderen nur wenige. Manchmal ist es möglich, eigene Bilder oder Texte in der App zu erstellen, die dann im LED-Panel angezeigt werden. Das Kreieren simpler Animationen geht bei einigen Rucksäcken ebenso.

Wie auf dem obigen Bild zu sehen, kann ein LED-Rucksack den Fahrern dahinter aufzeigen, ob der Radfahrer nach links, rechts oder geradeaus fährt. So muss man nicht extra die Hand dafür strecken.

In diesem Video wird ein LED-Rucksack mit App-Steuerung vorgestellt:

Wie steht es um die Verarbeitung und das Design von LED-Rucksäcken?

Da wäre zunächst einmal die unterschiedliche Größe zu nennen. Einige Rucksäcke sind recht groß, während die Größe bei anderen doch noch recht überschaubar ist. Deshalb sind die kleineren Modelle auch eher für Kinder geeignet. Bei größeren Rucksäcken können sogar Notebook oder Tablets transportiert werden. Vom Design her ähneln sich die aktuell verfügbaren Rucksäcke aber sehr.

Hier kann es sein, dass sich die Hersteller die Produkte anderer anschauen. So zeigen sich nur geringe Unterschiede, beispielsweise in der Bauform oder in der Größe. Trotzdem finden sich für diese LED-Rucksäcke immer mehr Abnehmer. Es gibt aber dennoch weitere Unterschiede wie etwa bei den Vorderseiten der Taschen.

Einige Modelle verbergen das LED-Panel hinter einer Oberfläche aus Stoff, andere verwenden eine transparente Folie, hinter der Sie das Panel sichtbar erkennen können. Das ist jedoch Geschmackssache. Es hat sich gezeigt, dass die Verarbeitung bei fast allen erhältlichen Modellen ganz ordentlich und hochwertig ist. So sind zum Beispiel die Reißverschlüsse wasserdicht.

Die Nähte sind akkurat und sauber verarbeitet. Zudem lassen sich die Reißverschlüsse leicht öffnen und schließen. Des Weiteren ist das Obermaterial von LED-Rucksäcken robust und scheint langlebig zu sein. Geht es um das Innenleben, gibt es dort ebenfalls Unterschiede. Einige Rucksäcke verfügen über verschiedene Fächer zum Aufbewahren verschiedener Utensilien.

Achten Sie beim Kauf übrigens auf Gerüche. Falls keine wahrnehmbar sind, fehlen vermutlich krankmachende Weichmacher, was ein Vorteil ist. Eine Powerbank, um die LED-Rucksäcke zu betreiben, ist in der Regel nicht vorhanden. Das heißt, Sie müssen eine kaufen, was zusätzliche Kosten verursacht. Diese sind jedoch günstig erhältlich.

Interessantes

LED Strahler 2022 ▷ Strahler-Lampen für den Innen- und Außenbereich

Letztes Update: 2. August 2022 Nachdem die EU die Produktion von Halogenlampen verboten hat, müssen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*