Home / Blog / LED Bodeneinbaustrahler

LED Bodeneinbaustrahler

Mit Licht kann man heute im Innen- sowie im Außenbereich wunderschöne Effekte setzen. Besonders die neuen LED Bodenstrahler sorgen dafür, das Licht auf außerordentliche Weise eingesetzt werden kann. Die LED Bodenstrahler sind bei budgetlight.ch in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich, so dass sie zu verschiedenen Einsatzwecken benutzt werden können.

LED Bodeneinbaustrahler für den Außenbereich

LED Bodeneinbaustrahler
LED Bodeneinbaustrahler – praktisch und schick

Im Außenbereich können die LED Bodenstrahler zu einer erhöhten Sicherheit beitragen. Sie können Einfahrten, Gartenwege und Treppenstufen beleuchten und im Dunkeln den Weg weisen. Außerdem verwandeln sie sich im Garten im Dunkeln in echter Blickfänger, mit denen sich eine bezaubernde Atmosphäre schaffen lässt.

Der Vorteil der LED Bodenstrahler besteht darin, dass sie in den Boden eingelassen werden und vollkommen ebenerdig abschließen können. So braucht man auf Wegen und Auffahrten keinen zusätzlichen Raum für Lampen einzuplanen. Die meisten Modelle sind nämlich so stabil, dass man darüber laufen und sie auch mit dem Fahrzeug befahren kann.

Sollen Bodenstrahler im Außenbereich angebracht werden, so gilt es, darauf zu achten, dass diese gegen Feuchtigkeit und Staub geschützt sind. Beim Kauf muss man daher unbedingt auf die IP Schutzklasse achten, die den Schutz gegen feste Stoffe und Wasser angibt. Für einen Bodenstrahler im Garten oder auf der Terrasse sollte ein Wert von wenigsten IP68 gewählt werden.

Bei der Installation der LED Bodeneinbaustrahler sollte man darauf achten, dass sie möglichst so angebracht werden, dass eine gute Drainage möglich ist und die Strahler nicht über längere Zeit im Wasser stehen. Daher sollte man möglichst vermeiden, sie in Senken zu installieren. Günstig ist es auch, eine Kiesschicht unter die Lampe einzubringen. Auf diese Weise kann Regenwasser ausgezeichnet ablaufen.

Für den Anschluss sollte man gummiertes Kabel benutzen, das flexibel und gut gegen Wasser geschützt ist. Das Kabel muss selbstverständlich unterirdisch verlegt werden, so dass möglicherweise einige Erdarbeiten im Garten nötig sind, um die Bodenstrahler anzuschließen.

Bei den Bodenstrahlern im Garten ist es sinnvoll, dass sie die ganze Nacht über brennen. So können sie auch zum Einbruchschutz beitragen. Greift man auf Modelle mit LED Technologie zurück, so ist der Stromverbrauch sehr gering, so dass man es sich leisten kann, das Lichter während der gesamten dunklen Stunden nutzen kann.

Die LED Leuchtmittel haben außerdem eine sehr lange Lebensdauer. So wird es nicht nötig sein, das Leuchtmittel zu wechseln, was sich bei den Bodenstrahlern unter Umständen schwierig gestalten könnte.

LED Bodeneinbaustrahler für die Gestaltung von modernen Innenräumen

Früher wurden beim Einrichtungsstil von Innenräumen oft aufwendige Lampen und Leuchten vorgezogen, die Leuchtquelle und opulentes Schmuckstück für den Raum waren. Heute setzt man jedoch bei der Beleuchtung gerne auf dezente Lichtquellen, die den angesagten Minimalismus moderner Zimmer unterstreichen.

LED Bodenstrahler können bei einem solchen Einrichtungsstil wunderbar zur Geltung kommen und der Raumbeleuchtung eine neue Dimension verleihen. Es ist jedoch sinnvoll, eine solche Beleuchtung bereits im Neubau zu planen, da ein nachträglicher Einbau oft recht kompliziert ist.

Auf Treppenstufen finden die LED Bodenstrahler ein besonders gutes Einsatzfeld. Sie können an allen zwei bis drei Treppenstufen angebracht werden und tragen so dazu bei, dass die Stufen perfekt ausgeleuchtet werden. So kann man die Unfallgefahr auf Treppen deutlich reduzieren.

Natürlich können Bodenstrahler auch an anderen Stellen im Raum eingesetzt werden. Sie können beispielsweise ein besonderes Möbelstück gekonnt beleuchten, oder auch für diffuses Licht sorgen, das zur Stimmung des Raums beitragen.

Auch bei der Anwendung in Innenräumen lohnt es sich, einen LED Bodenstrahler von hoher Qualität zu wählen, der eine lange Lebensdauer verspricht. Natürlich sind die Bodenstrahler im Innenbereich nicht den klimatischen Bedingungen ausgesetzt, den solche Lampen im Freien standhalten müssen.

Trotzdem kann es beim Reinigen oder auch durch verschüttete Getränke immer einmal dazu kommen, dass ein solcher Strahler nass wird. Darum sollte man grundsätzlich solche Strahler bevorzugen, deren IP Wert einen hohen Schutz gegen Feuchtigkeit erkennen lässt.

Im Internet kann man verschiedene Vergleichsseiten von Bodenstrahlern finden. Es lohnt sich, einmal Vergleiche anzusehen und die nötigen Informationen einzuholen, bevor man sich zum Kauf entscheidet. Auch Rezensionen von anderen Kunden können bei der Kaufentscheidung ausgezeichnete Dienste leisten und man geht sicher, ein Modell zu erhalten, das den eigenen Anforderungen entspricht.

Interessantes

Virtuelle Lichtplanung

Die Beleuchtung ist in einem Raum von großer Wichtigkeit. Sie sorgt für die Stimmung im …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*